19.04.2020, 13:33
Journalist ID: 2387
News Code: 83756582
0 Persons
Irans Außenminister wird morgen nach Syrien reisen

Teheran (IRNA) - Der Sprecher des iranischen Außenministeriums, Abbas Mousavi, kündigte am Sonntag an, dass der Außenminister Irans, Mohmmad Javad Zarif, am Montag nach Damaskus reisen werde, um sich mit syrischen Beamten zu treffen.

"Während des eintägigen Besuchs wird sich Zarif mit dem syrischen Präsidenten Bashar al-Assad und seinem Amtskollegen Walid al-Muallem treffen. Beide Seiten werden bilaterale Beziehungen, regionale Entwicklungen sowie die neuesten politischen Entwicklungen im syrischen Kampf gegen den Terrorismus erörtern", fügte er hinzu.

Das letzte Mal, dass der iranische Außenminister Syrien besuchte, war im April 2019. Während des Besuchs traf er hochrangige syrische Beamte, darunter den Präsidenten und den Außenminister des Landes, um über die Stärkung der bilateralen Beziehungen und die Entwicklungen in der Regien zu diskutieren.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 3 =