13.04.2020, 14:45
Journalist ID: 2387
News Code: 83749413
0 Persons
Coronavirus-Pandemie: 45.983 Personen als genesen registriert

Teheran (IRNA) – Der Sprecher des iranischen Gesundheitsministeriums erklärte am Montag, dass glücklicherweise 45.983 Personen als genesen registriert seien und die Zahl der Todesfälle durch das Coronavirus im Iran mit 73.303 bestätigten Fällen auf 4.585 gestiegen sei.

Kianoush Jahanpour sagte weiter, rund 1.617 neue Fälle wurden in den letzten 24 Stunden positiv auf das Coronavirus getestet, was die Gesamtzahl der Infektionen im Iran auf 73.303 erhöht.

Leider kamen in den letzten 24 Stunden 111 Patienten ums Leben, was die Zahl der Todesfälle auf 4.585 erhöhte, betonte er.

Ihm zufolge haben sich 45.983 Patienten, die an dem neuartigen Coronavirus leiden, erholt und wurden aus Krankenhäusern entlassen. Rund 3.877 Patienten befinden sich in einem kritischen Zustand.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 5 =