29.03.2020, 14:38
Journalist ID: 2387
News Code: 83731946
1 Persons
Präsident Rohani: Die Gesundheit des Volkes ist die erste Priorität Irans

Teheran (IRNA) – Der iranische Präsident erklärte am Sonntag, dass die Gesundheit des Volkes die erste Priorität des Iran sei.

Während der Kabinettssitzung sagte der Präsident, dass die Regierung ihr Bestes geben werde, um die Ärzte und Krankenschwestern zu unterstützen, die an vorderster Front im Kampf gegen das Coronavirus stehen.

Rohani bezeichnete die Situation des Iran im Vergleich zu anderen Ländern, die mit dem Coronavirus betroffen seien, als zufriedenstellend.

Er bezog sich auf den Bericht des iranischen Ministers für Gesundheit und medizinische Ausbildung, Saied Namaki, und betonte auch, die Anzahl der Fälle, die wieder geheil seien und aus dem Krankenhaus entlassen wurden, sei akzeptabel.

Er bezeichnete auch die Situation im Iran im Kampf gegen das Coronavirus im Vergleich zu den Berichten europäischer Länder als gut.

Der Leiter der Presseabteilung des Gesundheitsministeriums, Kianoush Jahanpour, gab am Sonntag bekannt, dass im Iran 38.309 Infektionen mit dem neuen Coronavirus registriert worden seien.

Your Comment

You are replying to: .
7 + 4 =