25.03.2020, 22:15
Journalist ID: 2397
News Code: 83727890
1 Persons
Coronavirus-Malwettbewerb erhält mehr als 2.000 Werke aus der ganzen Welt

Teheran (IRNA) - Der iranische Coronavirus-Malwettbewerb hat bisher mehr als 2.000 Werke aus 68 Ländern erhalten, berichtete der Festivalleiter Masud Shojaei Tabatabai am Mittwoch.

Interessenten können ihre Werke an das Wettbewerbssekretariat senden, das unter dem Titel „Wir werden das Coronavirus besiegen“ geführt wird.

Das Coronavirus (Covid-19) hat sich seit drei Monaten auf der ganzen Welt verbreitet und zahlreiche Todesfälle und Infektionen verursacht.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 3 =