Shamkhani: Nur Amerikaner betrachten COVID-19 als Chance, die Feindseligkeit fortzusetzen

Teheran (IRNA) - Der Sekräter des Obersten Nationalen Sicherheitsrates des Iran, Konteradmiral Ali Shamkhani, sagte, dass nur US-Beamte das Coronavirus als Chance für die Fortsetzung ihrer Feindschaft betrachten.

In einem Tweet am Dienstag schrieb er: „Nur die US-Politiker betrachten das Coronavirus als Chance für die Fortsetzung ihrer Feindseligkeit, wie die Freude des US-Handelsministers über den Ausbruch des Coronavirus in China und seine positiven wirtschaftlichen Auswirkungen auf die USA oder den Vorschlag eines militärischen Angriffs auf den Iran durch der US-Außenminister Mike Pompeo“.

„Welcher Krimineller und welches kranke Gehirn steckt wirklich hinter der Ausbreitung des Coronavirus?“, fragte er.

Bis heute (Dienstag) haben 24.811 Menschen mit dem Coronavirus infiziert und 1.934 weitere an diesem Virus gestorben.

Der Sprecher des iranischen Gesundheitsministeriums, Kianoush Jahanpour, sagte, dass 1.762 neue Fälle in den letzten 24 Stunden positiv getestet wurden, was die Gesamtzahl der Infektionen im Iran auf 24.811 erhöht.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 14 =