24.03.2020, 14:17
Journalist ID: 2397
News Code: 83726083
1 Persons
1398: Stahlexporte des Stahlunternehmens South Kaveh stiegen um 22%

Teheran (IRNA) - Das Gesamtexportvolumen des iranischen Stahlunternehmens South Kaveh im vergangenen persischen Jahr (das am 20. März 2020 endete) stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 22% auf 886.000 Tonnen. Dies gab der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Abdolajid Sharifi, am Dienstag bekannt.

„Im vergangenen Jahr des iranischen Kalenderjahres belief sich die gesamte Stahlproduktion dieses Unternehmens trotz strenger US-Sanktionen auf 1.157.000 Tonnen, d. h. 14,7% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres“, sagte Sharifi.

Ihm zufolge betrug das Gesamtproduktions von South Kaveh ab Anfang dieses Jahres (ab dem 20. März 2020) 10,197 Tonnen.

9407

Your Comment

You are replying to: .
5 + 0 =