Ein neues antivirales Medikament zur Behandlung des Coronavirus im Iran hergestellt

Teheran (IRNA) - Ali Razzazan, ein Beamter der iranischen Lebensmittel- und Medizinorganisation, sagte, dass Rohstoffe für ein neues antivirales Medikament gegen das Coronavirus, das in China verwendet worden sei, in den kommenden Tagen importiert und im Land hergestellt werden.

„Ein antivirales Medikament, das wir noch nicht nennen können, ist in China hergestellt und verwendet worden und hat Patienten erfolgreich behandelt. Der Rohstoff des Arzneimittels ist in das Land importiert worden und unterliegt derzeit einer Zollabfertigung. Wir werden es in zwei Tagen im Land herstellen können“, sagte er gegenüber IRNA.

„Es ist ein eigenständiges antivirales Medikament, das in China entwickelt und getestet wurde und mit anderen antiviralen Medikamenten zur Behandlung von Menschen mit Coronavirus verwendet werden kann“, sagte er.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 7 =