Zarif fordert verstärkte Bemühungen Japans zur Aufhebung der US-Sanktionen gegen Iran

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohamad Javad Zarif forderte Japan dazu auf, seine Bemühungen zur Aufhebung der einseitigen und illegalen US-Sanktionen gegen den Iran zu verdoppeln.

In einem Telefongespräch mit seinem japanischen Amtskollegen, Toshimitsu Motegi, verwies Zarif auf die jüngsten regionalen und internationalen Ereignisse und begrüßte die Unterstützungen der Regierung und des japanischen Volkes für Bekämpfung des Coronavirus im Iran.

Er verwies auf Berichte der Weltgesundheitsorganisation (WHO) über die professionelle Leistung des iranischen Gesundheitssystems und bekräftigte, dass US-Sanktionen das Haupthindernis zur Deckung des aktuellen Bedarfs an medizinischen Ausrüstungen und Medikamente darstellen.

Motegi seinerseits versicherte, dass Japans Unterstützung für Teheran ein Zeichen für die engen freundschaftlichen Beziehungen zur iranischen Nation sei.

9407

Your Comment

You are replying to: .
4 + 9 =