Laut Irans Gesundheitsministerium infizieren sich stündlich 50 Menschen mit Coronavirus

Teheran (IRNA) - Der Sprecher des Gesundheitsministeriums der Islamischen Republik Kianoush Jahanpour gab bekannt, dass sich stündlich 50 Menschen im Iran mit COVID-19 infizieren.

„Nach den neuesten Angaben infizieren sich fast jede Stunde 50 Menschen im Iran mit dem Coronavirus, und alle zehn Minuten stirbt eine Person an dieser Krankheit“, twitterte er am Donnerstag.

Die Zahl der Todesfälle im Iran durch das Coronavirus stieg am Dienstag auf 1.284, während die Zahl der Infizierten 18.407 betrug und 5.979 Patienten sich erholten.

Schulen, Universitäten und andere Bildungszentren sind vorübergehend geschlossen und alle öffentlichen Aktivitäten wie Konzerte oder Sportveranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.


9407
 

Your Comment

You are replying to: .
8 + 2 =