18.03.2020, 14:30
Journalist ID: 2387
News Code: 83720054
0 Persons
Alle Länder sollten ungehindert gegen Coronavirus kämpfen können

Teheran (IRNA) – Der Sprecher des iranischen Außenministeriums kritisierte nachdrücklich die Verantwortungslosigkeit einiger Mitglieder von der Bewegung der Blockfreien Staaten, ihren Konsens zu brechen, und erklärte: „Der Corona-Ausbruch ist eine globale Herausforderung und alle Länder sollen ungehindert gegen das Coronavirus kämpfen können“.

Seyyed Abbas Mousavi erläuterte die internationalen Maßnahmen des iranischen Außenministeriums, die Hindernisse für den Kampf des Iran gegen das Corona-Virus zu beseitigen, und sagte weiter, das Außenministerium der Islamischen Republik Iran habe die Mitgliedstaaten der Bewegung durch die Republik Aserbaidschan als Leiter dieser Bewegung auf, in einer Erklärung die einseitigen Sanktionen der USA gegen den Iran abzulehnen.

„Die Mitglieder von der Bewegung der Blockfreien Staaten wurden aufgefordert, die Vereinigten Staaten aufzufordern, die einseitigen Sanktionen gegen den Iran aufzuheben, um das Corona-Virus als globales Problem zu bekämpfen“, betonte er.

Your Comment

You are replying to: .
6 + 6 =