Produktion von Stahlbarren im Iran erreicht 18,5 Millionen Tonnen

Teheran (IRNA) - In den letzten elf Monaten des laufenden Jahres (vom 21. März bis 14. Februar) wurden nach Angaben der iranischen Organisation für die Entwicklung und Erneuerung der Bergbauindustrie (IMIDRO) 18.5 Millionen Tonnen Stahlbarren im Land produziert.

Laut IMIDRO verzeichnete das Produktionsvolumen von Stahlbarren ein Wachstum von vier Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Mobarkeh Esfahan, Khouzestan steel company, Esfahan Steel Company, Iran Alloy Steel Co., Iran National Steel Industrial Group, Kaveh South Steel Co., Chadormalu mining & Industrial co., Esfahan Steel and Iron Company und Bonab Sanat Complex Steel (BS) haben von März 2019 bis Februar 2020 18.576.748 Tonnen Stahlbarren produztiert, was eine Zunahme um 97% gegenüber dem gleichen Zeitraum ein Jahr zuvor zeig.

9407

Your Comment

You are replying to: .
8 + 0 =