14.03.2020, 09:42
Journalist ID: 2387
News Code: 83713141
1 Persons
Takhte-Ravanchi bezeichnet US-Sanktionen als ein Hindernis im Kampf gegen Coronavirus

New York (IRNA) - Der Ständige Vertreter bei den Vereinten Nationen bezeichnete die Sanktionen von USA gegen den Iran als Hindernis für die Bemühungen des Iran zur Bekämpfung des neuen Coronavirus, und sagte, internationale Krisen erfordern echte internationale Anstrengungen.

Majid Takhte-Ravanchi schrieb am Freitag auf seinem Twitter-Account, das iranische Volk und die iranische Regierung arbeiten hart daran, das Coronavirus(Covid-19) zu bekämpfen, aber die US-Sanktionen behindern ihre Bemühungen.

"Es ist Zeit, dass die Vereinigten Staaten die Politisierung humanitärer Bemühungen einstellen und die Sanktionen aufheben", fügte er hinzu.

Der Leiter der Presseabteilung des Gesundheitsministeriums, Kianoush Jahanpour, sagte am Freitag, dass die Zahl der bestätigten Fälle auf 11.364 gestiegen ist und 514 Menschen am Virus gestorben sind.

Your Comment

You are replying to: .
5 + 8 =