08.03.2020, 20:34
Journalist ID: 2397
News Code: 83706417
1 Persons
IranAir setzt alle Flüge nach Europa aufgrund „unbekannter Einschränkungen“ aus

Teheran (IRNA) - Die iranische Hauptfluggesellschaft Homa, bekannt als IranAir, hat bis auf Weiteres alle Flüge zu europäischen Zielen ausgesetzt, wobei die Luftfahrtbehörden des Landes „unbekannte Beschränkungen“ für die Entscheidung verantwortlich gemacht haben.

Die iranische Zivilluftfahrt-Organisation teilte mit, dass Homa mit den europäischen Behörden verhandelt, um die Flüge wieder aufzunehmen.

Homa hatte seine Flüge zu Zielen in mehr als sechs Ländern des Nahen Ostens wegen des Ausbruchs des Coronavirus bereits eingestellt.
 

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 12 =