07.03.2020, 20:46
Journalist ID: 2397
News Code: 83705621
0 Persons
Rohani lobt Ärzte und das medizinische Personal

Teheran (IRNA) - In der heutigen Kabinettssitzung lobte Hassan Rohani die Ärzte, Krankenschwestern, das medizinische Personal und das Personal des Ministeriums für Gesundheit und medizinische Ausbildung für die Bekämpfung der Krankheit und die Erbringung von Dienstleistungen für die Menschen.

Er betonte: „Die Schaffung von Transparenz und die Stärkung des öffentlichen Vertrauens sowie die Information über Prozesse, Richtlinien und Planungen sind für die Bekämpfung des Coronavirus sehr wichtig. Daher müssen Informationen umfassend verbreitet werden“.

Angesichts des weltweiten Ausbruchs des Coronavirus und der Notwendigkeit regionaler und internationaler Zusammenarbeit war das Außenministerium in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Gesundheit, Behandlung und medizinische Ausbildung für den Aufbau der Zusammenarbeit und den Transfer von medizinischer Versorgung und Ausrüstung verantwortlich.

Der Iran kämpft derzeit gegen einen der weltweit tödlichsten Ausbrüche des Coronavirus. Der Leiter des Informationszentrums des iranischen Gesundheitsministeriums, Kianoush Jahanpour, berichtete über 21 neue Todesfälle durch das Coronavirus und 1.076 neue Fälle in den letzten 24 Stunden, was die Zahl der Todesopfer auf 145 Tote und 5.823 Infizierte erhöhte.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 15 =