02.03.2020, 14:13
Journalist ID: 2397
News Code: 83698548
0 Persons
Coronavirus: Dizin-Skigebiet im Iran vorübergehend geschlossen

Teheran (IRNA) - Die Behörden der Provinz Alborz beschlossen, das internationale Skigebiet Dizin vorübergehend zu schließen, um die Ausbreitung des Coronavirus in der Provinz Alborz zu verhindern.

Der Leiter des Skikomitees von Alborz, Sadeq Kalhor, kündigte am Montag ebenfalls die Absage nationaler und asiatischer Wettbewerbe an, die im Skigebiet Dizin stattfinden sollten. Ihm zufolge wird Disin zu diesem Zeitpunkt desinfiziert.

Dizin ist das größte Skigebiet im Iran und eines der größten Bergskigebiete der Welt. Es wurde 1969 gegründet. Dizin ist eines der ersten Skigebiete im Iran, das vom Internationalen Skiverband für internationale Wettbewerbe im Wintersport zugelassen wurde.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 9 =