25.02.2020, 19:53
Journalist ID: 2397
News Code: 83691018
0 Persons
Zarif fordert stärkere regionale Zusammenarbeit, das Coronavirus zu bekämpfen

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif forderte eine stärkere regionale Zusammenarbeit im Kampf gegen Covid-19.

In einem Tweet sagte Zarif: „Wie andere Viren - einschließlich Terrorismus - kennt Covid-19 keine Grenzen und unterscheidet nicht zwischen Ethnien oder Glaubensrichtungen“.

„Iran will hoffentlich eine starke regionale Zusammenarbeit. Diese Zusammenarbeit kann auf die Einrichtung eines lange vernachlässigten Zentrums zur Prävention und Kontrolle von Krankheiten abzielen“, betonte der iranische Topdiplomat.

Die Zahl der Todesopfer durch den Ausbruch des Coronavirus, der offiziell als COVID-19 bekannt ist, im Iran stieg mit 95 bestätigten Fällen auf 15, teilte ein hochrangiger Beamter am Dienstag mit.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 1 =