22.02.2020, 13:28
Journalist ID: 2387
News Code: 83685750
0 Persons
Gymnastik-Weltcup 2020 in Australien: Der Iraner wird Vizemeister

Teheran (IRNA) – Der iranische Gymnastikspieler, Saeidreza Kikha, belegte bei der Gymnastik-Weltcup 2020, die in der Stadt Melbourne, Australien, stattfand, den Vizemeistertitel.

Der Iraner Saeidreza Kikha, der am Donnerstag  mit 14,400 Punkten das Finale dieser Wettbewerbe erreichte, belegte am Samstag mit 15,033 Punkten den zweiten Platz und wurde Vizemeister dieser Wettbewerbe.

Die Sportler aus den USA und Japan rangierten auch in dieser Sektion an erster und dritter Stelle.

Diese Wettbewerbe gelten als Qualifikation für die olympischen Spiele 2020 in Tokio.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 12 =