20.02.2020, 19:53
Journalist ID: 2397
News Code: 83682685
1 Persons
Ardabil verzeichnet Plus von 14% bei den Übernachtungszahlen

Ardabil (IRNA) - „Die Zahl der ausländischen Touristen, die 2019 die Provinz Ardebil besuchten, stieg um 14%“, sagte der Generaldirektor der Organisation für Kulturerbe, Tourismus und Handwerk in der Provinz Ardabil.

Nader Fallahi erklärte: „Von März bis Dezember 2019 besuchten 610.836  Touristen aus verschiedenen Ländern die Provinz Ardabil im Nordwesten des Iran. Diese Zahl zeigt eine Steigerung von 14% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2018“.

Ihm zufolge hat Beliebtheit dieser Provinz mehrere Gründe: Gesundheitstourismus, vielfältige Kultur- und Freizeitangebote und zugleich preiswert.

9407

Your Comment

You are replying to: .
9 + 7 =