20.02.2020, 19:14
Journalist ID: 2397
News Code: 83682652
1 Persons
Mousavi: Wahlen sind die Stimme des iranischen Volkes

Teheran (IRNA) - Der Sprecher des Außenministeriums, Seyed Abbas Musavi, beschrieb die bevorstehenden Wahlen als die Stimme des iranischen Volkes. „Die vier Jahrzehnten Unabhängigkeit, Macht und Sicherheit sind aus denselben Umfragen hervorgegangen.“

„Die Wahlen sind die Stimme des Volkes, und die Abhaltung von Wahlen und Referenden fast jedes Jahr nach der Revolution ist eine einzigartige demokratische Erfahrung in diesem Land“, twitterte er am Donnerstag.

Er erklärte auch, dass das Recht, sein Schicksal zu bestimmen, ein inhärentes Recht für die Iraner sei, und wiederholte, dass die vier Jahrzehnte der Unabhängigkeit, Macht und Sicherheit aus den Umfragen hervorgegangen seien.

Die 11. Parlamentswahlen finden morgen, Freitag, den 21. im ganzen Iran statt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 1 =