18.02.2020, 11:02
Journalist ID: 2397
News Code: 83679104
1 Persons
  Schiffskapazität des Iran liegt bei 12,5 Millionen Tonnen

Teheran (IRNA) – Die Schiffskapazitäten des Landes erreicht 12,5 Millionen Tonnen pro Jahr. Dies gab am Montag der stellvertretende Leiter der Organisation für Häfen und Schifffahrt des Iran, Jalil Eslami, bekannt.

„Trotz einseitiger Sanktionen der Vereinigten Staaten gegen den Iran stieg Netto-Tonnage des Landes in diesem Jahr auf 12,5 Millionen Tonnen“, sagte Eslami.

Ihm zufolge wurden im laufenden iranischen Kalenderjahr (seit 21. März 2019) 14 Millionen Kubikmeter Wasserflächen ausgebaggert, die zur Entwicklung der Seeverkehrsindustrie geführt hat.

Er berichtete auch über den Anstieg von Seereisen im Iran. „In diesem Jahr reisten ungefähr 16 Millionen Menschen auf den Seewegen des Iran“, fügte er hinzu.

9407

Your Comment

You are replying to: .
7 + 7 =