15.02.2020, 10:57
Journalist ID: 2387
News Code: 83674788
0 Persons
Treffen des Außenministers Irans am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz

Teheran (IRNA) – Iranischer Außenminister Mohammad Javad Zarif, der zur Teilnahme am Treffen der Münchner Sicherheitskonferenz nach Deutschland gereist ist, hat sich am Rande dieses Treffens mit den Ministern der am Gipfel teilnehmenden Länder, darunter die Außenminister von China, Tschechische Republik, Oman, Kroatien, Finnland und Vatikan getroffen, um über die wichtigen regionalen und internationalen Fragen zu diskutieren.

Während eines Treffens mit dem chinesischen Amtskollegen, Wang Yi, lobte Zarif Chinas Management für die Kontrolle und Bekämpfung des Corona-Virus. Er dankte auch der Regierung dieses Landes für ihre Zusammenarbeit bei der Unterstützung iranischer Studenten beim Verlassen von der Stadt Wuhan.

Der chinesische Außenminister lobte auch die diesbezügliche Zusammenarbeit des Iran.

Mohammad Javad Zarif traf sich am Freitag mit dem Außenminister der Tschechischen Republik Tomáš Petříček. Bei diesem Treffen diskutierten die beiden Seiten über die bilateralen Beziehungen, das iranische Atomabkommen sowie die Situationen am Persischen Golf und in Westasien.

Am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz haben die Außenminister des Iran und Omans, Yusuf bin Alawi, am Freitag die Gespräche geführt.

Am Freitagabend traf sich Zarif am Rande des Treffens der Münchner Sicherheitskonferenz mit dem Außenminister der Republik Kroatien.

Die Außenminister von Finnland und Vatikan haben sich vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz auch mit dem Außenminister der Islamischen Republik Iran getroffen.

Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif und der kanadische Premierminister Justin Trudeau diskutierten am Freitag über bilaterale Beziehungen und Fragen von beiderseitigem Interesse. Mohammad Javad Zarif führte auch am Freitagmorgen mit seinem kanadischen Amtskollegen Francois-Philippe Champagne die Gespräche über die beiderseitigen Beziehungen beider Länder.

Iranischer Außenminister hat sich mit der Gruppe ehemaliger hochrangiger UN-Beamter getroffen.

Die Mitglieder des Rates für auswärtige Beziehungen der Europäischen Union trafen sich mit dem Außenminister Irans.

Die 56. Münchner Sicherheitskonferenz, an der Staats- und Regierungschefs aus 35 Ländern der Welt teilnehmen, wird vom 14. bis 16. Februar in München stattfinden.

  

Your Comment

You are replying to: .
8 + 2 =