Guinness-Buch der Weltrekorde: Iran hält nach VAE die meisten Rekorde in der Region

Bushehr (IRNA) – Iran stellt insgesamt 40 Guinness-Weltrekorde auf. Laut dem Berater der Rekordregistrierung im Iran belegt das Land nach den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) den zweiten Platz in der Region.

Ashkan Doshman Ziari sagte im Gespräch mit IRNA, dass am meisten Rekorde des Landes in den letzten Zehn Jahren erzielt worden sind.

Ihm zufolge geht der erste iranische Rekord in den Guinness-Weltrekorden auf die Zeit der Achämeniden zurück, als 44% der damaligen Weltbevölkerung, 49,5 Millionen Menschen, im persischen Land lebten.

9407

Your Comment

You are replying to: .
8 + 8 =