04.02.2020, 11:19
Journalist ID: 2397
News Code: 83660074
0 Persons
Iranische Radfahrerin gewinnt Bronze bei asiatischen Wettbewerben

Teheran (IRNA) - Die iranische Radfahrerin erhielt eine Bronzemedaille in der Kategorie Cross Country bei der 26. Asian Mountain Bike Continental-Meisterschaften und der 12. Asian Junior Mountain Bike Continental, die in Chiang Rai, Thailand, im Gange sind.

Faranak Parto Azar ist Mitglied der iranischen Mountainbike-Nationalmannschaft.

Laut Union Cycliste Internationale (UCI) fanden die ersten Mountainbike-Wettbewerbe Anfang der achtziger Jahre in Kalifornien (USA) statt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 13 =