21.01.2020, 14:23
Journalist ID: 2397
News Code: 83642819
1 Persons
2600 Tonnen Pflanzen und pflanzliche Produkten aus Qazvin exportiert

Qazvin (IRNA) – In den letzten 10 Monaten wurde 2600 Tonnen Pflanzen und pflanzliche Produkten aus der Provinz Qazvin nach ausländischen Märkten exportiert.

Laut dem Leiter des Dschihad-Landwirtschaftsministeriums in der Provinz Qazvin entsprechen von den gesamten exportierten Produkten 1800 Tonnen Rosinen und ist der Rest Produkte wie Pistazien, Erbsen, Berberitzen und Feigen.

Irans Zielländer sind Kanada, Polen, Japan, Niederlande, Bulgarien, Kasachstan, Chile, Katar, Deutschland, Russland, Australien, Tschechische Republik, Irak, Armenien, Rumänien, Italien und Turkmenistan.

Qazvin-Provinz produziert fast 5% der iranischen landwirtschaftlichen Produkte.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 8 =