19.01.2020, 15:17
Journalist ID: 2397
News Code: 83640045
0 Persons
Iran will mehr indische und chinesische Touristen anziehen

Teheran (IRNA) – Der Leiter des Hotelbesitzer-Vereins im Iran betonte die Notwendigkeit der richtigen Politik im Tourismusbereich und sagte, dass das Land europäische Touristen durch Touristen aus China und Indien ersetzen könne.

Jamshid Hamzezade betonte gegenüber IRNA, dass die durch die Annullierung von Europatouren verursachten Schäden zum Teil verringert werden, wenn die Bedingungen für Reise der chinesischen, russischen und indischen Touristen in den Iran erleichtert werden.

Er bezog sich auf die große Bevölkerung dieser Länder und betonte, dass jährlich eine große Anzahl von Touristen in andere Länder reisen und dass der Iran ein großartiges Reiseziel sein könne.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 11 =