Ayatollah Khamenei kondoliert zum tragischen Flugzeugabsturz in Teheran und die tödliche Massenpanik vor der Beerdigung von General Soleimani in Kerman

Teheran (IRNA) - Der Oberste Führer der Islamischen Revolution, Ayatollah Seyyed Ali Khamenei, hat der iranischen Nation sein Beileid zum Absturz eines Passagierflugzeugs in Teheran und zu einer tödlichen Massenpanik vor der Beerdigung vom iranischen Generalmajor Qasem Soleimani in seiner Heimatstadt Kerman ausgesprochen.

Er sagte, der tragische Vorfall während der Trauerprozession von General Soleimani, bei dem mehrere Menschen ums Leben kamen, und der tödliche Flugzeugabsturz, bei dem sowohl iranische als auch nicht-iranische Passagiere ums Leben kamen, seien zwei herzzerreißende Vorfälle der letzten zwei Tage gewesen.

Über 50 Trauernde kamen ums Leben und mehr als 200 weitere wurden bei einer tödlichen Massenpanik verletzt, der beim Trauermarsch für General Soleimani in Kerman ausbrach.

 

Your Comment

You are replying to: .
1 + 3 =