04.01.2020, 13:34
Journalist ID: 2397
News Code: 83620174
0 Persons
„A chair for all“ bei Cologne International Videoart Festival

Teheran (IRNA) - Der iranische Kurzfilm „A chair for all“ unter der Regie von Farid Hamedi wird um den Preis des Cologne International Videoart Festival in Deutschland wetteifern.

Das Festival hat Regisseure aus verschiedenen Ländern eingeladen, ihre Filme zum Thema Klimawandel rund um den Globus zu zeigen. Die ausgewählten Filme werden gleichzeitig in den USA, Russland, Indien, Griechenland, Peru, Brasilien und Äthiopien gezeigt.

Der iranische Kurzfilm handelt von den Träumen eines Musikers und dem Leben eines Psychos.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 3 =