03.01.2020, 14:32
Journalist ID: 2397
News Code: 83618856
1 Persons
General Ghaani zum Befehlshaber der Quds-Brigaden ernannt

Teheran (IRNA) – Der Oberste Führer ernannte den Stellvertreter des ermordeten Kommandanten Qassem Soleimani, Brigadegeneral Esmail Ghaani, als Nachfolger für ihn als Leiter der Quds-Brigaden.

Das Programm der Truppe werde „wie die Zeit seines Vorgängers unverändert bleiben“, sagte Oberster Führer Ayatollah Ali Khamenei in einer Erklärung.

Bei einem US-Raketenangriff nahe dem Flughafen von Bagdad ist der höchstrangige iranische Generalmajor in Bagdad als Märtyrer getötet worden. Das amerikanische Militär habe die Operation auf direkte Anweisung von US-Präsident Donald Trump ausgeführt, erklärte das Pentagon.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 0 =