29.12.2019, 15:07
Journalist ID: 2397
News Code: 83612600
1 Persons
Freundschaft zwischen Muslimen und Christen verstärkt

Teheran (IRNA) - Die Zeremonie „Mikat des Mondes und des Kreuzes“, die die Freundschaft zwischen Muslimen und Christen demonstriert, fand am Sonntag in der Kathedrale von St. Sarkis in Teheran statt.

Die Zeremonie fand am Vorabend der Ankunft des neuen Jahres statt und hatte das Ziel, die Anhänger der göttlichen Religionen einander näher zu bringen.

Der Sprecher des iranischen Außenministeriums, Seyed Abbas Musavi, nahm ebenfalls an der Zeremonie teil.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 5 =