29.12.2019, 11:42
Journalist ID: 2397
News Code: 83612139
1 Persons
Der iranische Dokumentarfilm erhält fünf internationale Auszeichnungen

Teheran (IRNA) - Der iranische Dokumentarfilm „Beloved“ unter der Regie von Yaser Talebi wurde im letzten Monat beim spanischen, italienischen, chinesischen und französischen Filmfestival mit fünf Preisen ausgezeichnet.

Das iranische Kunstwerk gewann zuvor auf Filmfestivals in Kanada, Russland, Italien, Slowenien und Südkorea unterschiedliche Preise.

Dieser Film erzählt die Geschichte des schwierigen, aber süßen Lebens einer 83-jährigen Mutter namens Firuzeh, die ein einzigartiges Leben im Herzen der Alborz-Berge führt.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 11 =