28.12.2019, 10:37
Journalist ID: 2397
News Code: 83610657
0 Persons
Schach-Wettbewerb: Iran gewinnt den asiatischen U14-Meistertitel

Teheran (IRNA) - Die iranische Schachmannschaft wurde zum Gewinner des in China ausgetragenen Asian Chess Nations Cup gekürt.

Das iranische Iran-Team qualifizierte sich als erstes, nachdem es in der achten und neunten Runde Hongkong und China D besiegt hatte.

Der Iran holte sich den Meistertitel mit acht Siegen und einer Niederlage.

Kian Pourmousavi, Abtin Atakhan, Bardia Daneshfar, Mohammad Javad Khorshidi und Hamidreza Ebrahimi vertraten das iranische Team unter der Leitung des großen Meisters Morteza Mahjoub.

Das Sportereignis, das in der chinesischen Stadt Shenzhen stattfindet, endet am 27. Dezember.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 8 =