22.12.2019, 13:58
Journalist ID: 2387
News Code: 83603960
0 Persons
20 Wissenbasierte Unternehmen exportieren Laborausrüstungen nach Asien und Europa

Teheran (IRNA) – Der Vizepräsident der Abteilung internationaler Geschäftsentwicklung sagte, in den letzten zwei Jahren könnten mindestens 20 wissenbasierte Unternehmen mit Hilfe dieser Abteilung ihre Produkte im Bereich Laborgeräte und -materialien in verschiedene Länder exportieren.

Masoud Hafezi erklärte weiter, dass dieser Abteilung der Wissenschafts- und Technologieunternehmen spezielle Dienstleistungen in diesem Bereich anbiete, um mehr Wissens- und Technologieunternehmen dazu zu bewegen, sich auf Exportmärkte zu konzentrieren.

In diesem Zusammenhang könnten diese Unternehmen mit Hilfe des Korridors für Exportförderung und Technologieaustausch des Vizepräsidenten für Wissenschaft und Technologie mindestens 20 Unternehmen, die an den Made-in-Iran-Austellungen teilnahmen, ihre Produkte in den Bereichen wie Medizin- und Laborgeräte in verschiedene Länder, darunter China, Südkorea, Ecuador, Malaysia, Kuba und europäische Länder exportieren.

Your Comment

You are replying to: .
5 + 3 =