02.12.2019, 09:58
Journalist ID: 2387
News Code: 83577009
0 Persons
Iranisches Karate-Team für Männer wird Vizemeister

Teheran (IRNA) - Die Kumite-Praktizierenden der iranischen Karate-Nationalmannschaft der Männer standen bei der Karate 1 League in Madrid aud dem zweiten Platz und wurden Vizemeister.

Die Karate-Mannschaft der Männer Irans gewann am Ende dieser Wettbewerben 2 Gold- und 1 Bronzemedaillen und wurde Vizemeister.

Letzte Runde dieser Wettbewerbe, die in Anwesenheit von 737 Karatespielern und Karatespielerinnern aus Ländern der Welt stattfand, endete am frühen Sonntag.

    Die Iraner Amir Mahdizadeh und Sajjad Ganjzadeh sind die Goldgewinner dieser Wettbewerbe und der Karatespieler Saleh Abazari gewann auch Bronze.

Kasachstan und die Türkei rangierten auch an erster und dritter Stelle.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 10 =