28.11.2019, 19:32
Journalist ID: 2397
News Code: 83572945
1 Persons
Iran will 1,5 chinesische Touristen anziehen

"Peking (IRNA) - Der Iran strebt an, in den nächsten vier bis fünf Jahren jährlich 1,5 Millionen Touristen aus China anzulocken", sagte der iranische Tourismusminister.

Ali Asghar Mounessan kündigte am Donnerstag an, als er in China ankam, er bemühe sich darum, die neuen Pläne des Iran zur Anziehung von Touristen aus diesem Land bekannt zu machen.

"China ist zu einem der Zielstaaten des iranischen Tourismus geworden", sagte Mounessan. "Angesichts der guten Beziehungen zwischen den beiden Ländern sollten wir Anstrengungen unternehmen, um die Obergrenze für den Tourismus zwischen den beiden zu erhöhen."

Der Minister ist auf offizielle Einladung der chinesischen Regierung in China, um an einer internationalen Konferenz über alte Zivilisationen teilzunehmen.

Your Comment

You are replying to: .
9 + 7 =