27.11.2019, 20:33
Journalist ID: 2397
News Code: 83571991
0 Persons
Iran, Russland und China planen gemeinsame Manöver im Indischen Ozean

Teheran (IRNA) - Der Befehlshaber der Seestreitkräfte der Armee der Islamischen Republik Iran, Admiral Hossein Khanzadi, kündigte an, Iran, China und Russland werden bald gemeinsame Manöver im Norden des Indischen Ozeans durchführen.

Die Manöver werden vor Jahresende durchgeführt und sie sind Teil der Übungen des Seesymposiums des Indischen Ozeans (IONS), deren Ziel es ist, die Konvergenz der Seestreitkräfte zu stärken und die Sicherheit mit Hilfe aller in der Region stationierten Seestreitkräfte zu gewährleisten.

In wird nächste Woche eine vertikale Trägerdrohne vorstellen

Der Admiral kündigte auch an, dass der Iran eine vertikale Abschussdrohne vorstellen wird, deren Auswirkungen für die Marine von großer und strategischer Bedeutung sein werden.

Your Comment

You are replying to: .
6 + 8 =