Iran und Japan unterzeichnen Absichtserklärung zur Zusammenarbeit im medizinischen Bereich

Teheran (IRNA) - Zwischen dem iranischen Gesundheitsministerium und der Japan International Cooperation Agency (JICA) wurde ein Memorandum of Understanding zur Verbesserung der medizinischen Dienstleistungen im Iran unterzeichnet, das auf den medizinischen Managementmodellen Japans basiert.

Auf der Grundlage dieser Vereinbarung werden die Direktoren des iranischen Gesundheitssektors von den Erfahrungen Japans in den Bereichen Krankenhausmanagement, Krankenhausdesign und -bau, Altenpflegesysteme, Management nicht übertragbarer Krankheiten sowie Krebsbehandlung profitieren.

9478

Your Comment

You are replying to: .
7 + 3 =