26.11.2019, 15:40
Journalist ID: 2397
News Code: 83570144
1 Persons
Persischer Leopard: Schön, stolz, mächtig und einzigartig

Zahedan (IRNA) - Der persische Leopard ist eine einzigartige Mischung aus Stolz, Schönheit, Prestige, Macht. Der Iran ist das Kernland der Verbreitung dieser Tierart.

Mit einem Gewicht von bis zu 100 kg ist der Persische Leopard eine der größten der neun weltweit bekannten Unterarten des Leoparden. Er kommt in sehr vielfältigen Lebensräumen von der Osttürkei, Syrien, über den Kleinen Kaukasus, Georgien, Aserbaidschan und vor allem im Iran und bis nach Afghanistan vor.

Mehr als 60% der Wildpopulation des Persischen Leoparden lebt aber im Iran. Zudem ist der Iran somit das wichtigste Rückzugsland für diese stark gefährdete Tierart.

Mehr als 30% der Wildpopulation des Tiers lebt im Norden und Nordosten des Landes. Die Provinzen Khorasan Razavi- und Nord-Khorasan, Golestan, Mazandaran, Semnan, Sistan und Baluchestan gehören ebenfalls zu seinem Lebensraum.


Im Nordwesten des Iran, genauer gesagt Provinz Ostaserbaidschan, bewohnt auch diese seltene Katze.

Im Süden und Südosten ist er dagegen generell selten. In der südlichen Hälfte des Iran ist dieses Tier am meisten in Shiraz zu sehen.

Im Zentrum des Landes ist die Stadt Bafq in Yazd nach wie vor der berühmteste Lebensraum für Leopard.

Das 2013 ins Leben gerufene Persische Leopardenprojekt, das durch Beobachtungsmeldungen und Kamerafallen die Leopardenbestände überwacht, hat vorgehabt, diese Tierart zu schützen.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 5 =