23.11.2019, 10:20
Journalist ID: 2397
News Code: 83565148
1 Persons
Iraner unterstützen die Ideale des Systems der islamischen Revolution

Teheran (IRNA) – In unterschiedlichen Städten gingen die Iraner auf die Straßen, um die Sabotage von Randalierern zu verurteilen, die durch die Unterstützung der Feinde öffentliche Eigentum darunter kulturelle und religiöse Zentren beschädigten.

In den letzten Tagen hat die iranische Nation im Rahmen der Kundgebungen den Obersten Führer des Landes und das System der islamischen Revolution unterstützt und die Aktionen von Randalierern verurteilt.

An der Kundgebung nahmen Menschen jeglichen Alters in Ilam, Abadan, Mashhad, Borodjerd, Mahschahr, Damghan, Eslamabad, Schusch, Maraghe, Chorramschahr, Malayer, Bane, Pischva, Damawand usw. teil. Viele Teilnehmer trugen Plakate mit Slogans, um ihren Hass gegen den Feinden des Landes zum Ausdruck zu bringen.

Am Freitag begann der Iran mit der Rationierung von Benzin und erhöhte den Spritpreis. Die Entscheidung löste Kundgebungen in mehreren iranischen Städten aus.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 4 =