21.11.2019, 17:39
Journalist ID: 2397
News Code: 83564201
1 Persons
Iran hat das Recht, seine Atomanlagen zu schützen

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenministeriumssprecher Abbas Mousavi sagte: „Die IAEA-Inspektoren müssen die Vorschriften der Islamischen Republik Iran und derjenigen unserer lebenswichtigen Zentren einhalten, da wir das Recht haben, solche Zentren zu schützen“.

Anfang November verhinderte der Iran, dass eine IAEA-Inspektorin die Atomanlagen von Natanz betrat. „Der Alarm am Eingangstor wurde aktiviert, als die IAEA-Inspektorin durchging; daher wurde sie nach ihrer Durchsuchung daran gehindert, die Baustelle zu betreten“, stellte die Atomenergie des Iran (AEOI) in einer nachträglichen Erklärung fest.

Mousavi sagte am Freitag: „Der Iran hat IAEO unverzüglich über das Problem informiert und entsprechende Dokumente gesendet. Jetzt warten wir auf die Antwort der Agentur. Wir hoffen, dass IAEO eine überzeugende Antwort geben wird“.

Iranischer Diplomat sagte, dass der Iran die Einreise von IAEO-Inspektoren in kerntechnische Anlagen verhindern müsse, wenn sie gegen die Vorschriften des Landes verstoßen.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 3 =