Produkte der Imam Khomeini-Hilfskomitte von Provinz Ghazvin in vier europäische Länder exportiert

Ghazvin (IRNA) – Die Produkte von Menschen mit niedrigem Einkommen der Imam Khomeini-Hilfskomitte von der Provinz Ghazvin wie Trockenfrüchte und Kelim wurden in vier europäische Länder, darunter Polen, Österreich, Deutschland und Russland, exportiert.

Der Generaldirektor der Hilfskomitee dieser Provinz Majid Momeni erklärte am Samstag, bis Ende dieses iranischen Kalenderjahres werde 60 Kelims nach Polen exportiert.

Er sagte weiter, diese Menschen produzieren täglich zwei Tonnen Trockenfrüchte, die nach Polen, Österreich, Deutschland und Russland exportiert werden können.

9478

Your Comment

You are replying to: .
5 + 0 =