13.11.2019, 14:14
Journalist ID: 2397
News Code: 83553736
1 Persons
Iran exportiert in sieben Monaten mehr als 4 Millionen Tonnen Stahl

Teheran (IRNA) - Die Islamische Republik Iran exportierte in den ersten sieben Monaten des laufenden Jahres (vom 21. März bis 22. Oktober) 4.049.874 Tonnen Stahl. Dies entspricht einem Zuwachs von acht Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Vom 21. August bis zum 22. Oktober wurden 561.007 Tonnen Stahl ausgeführt, das eine Steigerung von 54 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnet.

Nach Angaben des Handelsministeriums werden in diesem Jahr (Ende März 2020) voraussichtlich 26 bis 28 Millionen Tonnen Stahl im Land produziert, von denen 12 Millionen Tonnen in Zielmärkte exportiert werden.

 Stahlprodukten wurde von 10 großen Produktionszentren exportiert, darunter von Esfahans Mobarakeh Steel Company (EMSCO), Khuzestan Steel Company (KSC), dem Hormozgan Steel Complex usw.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 5 =