13.11.2019, 14:02
Journalist ID: 2387
News Code: 83553685
1 Persons
Preis des australienischen Filmfestival geht nach Iran

Mahabad (IRNA) – Der iranische Kurzfilm "The Sea Wells" unter der Regie von Amir Gholami gewann den GoE Bridging The Borders Award beim internationalen Veterans Filmfestival (VFF) in Australien, wie der Leiter der Organisation für Kultur und islamische Führung von der Stadt Bukan, der Provinz West-Azerbaidjan, mitteilte.

Der Kurzfilm "The Sea Wells" gewann zuvor beim 11. Filmfestival für iranische Filme den Preis als bester Kurzfilm und Regisseur und beim San Francisco International Film Festival den Preis als bestes Drehbuch.

Er wurde auch beim 3. Slemani International Film Festival in Sulaymaniyah als bester Kurzfilm ausgezeichnet.

Dieser Film erzählt die Geschichte des Lebens eines alten Mannes, der mitten auf dem Meer lebt.

9478

Your Comment

You are replying to: .
7 + 3 =