12.11.2019, 14:55
Journalist ID: 2387
News Code: 83552253
1 Persons
Iran und Oman vertiefen ihre wirtschaftliche Beziehungen

Teheran, IRNA – Der omanische Botschafter im Iran Saud bin Ahmad Khalid al-Barwani erklärte, die omanischen Behörden wollen die wirtschaftlichen und geschäflichen Beziehungen des Landes zum Iran ausbauen.

Saud bin Ahmad Khalid al-Barwani sagte am Dienstag bei einem gemeinsamen Treffen mit Wirtschaftsaktivisten von Stadt Ardabil im Nordwesten des Iran, die Delegationen des Privatsektors beider Länder sollen an den Wirtschaftsgipfel zwischen den beiden Ländern teilnehmen, um eine stärkere wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern zu fördern.

Der Leiter der iranische-omanischen Handelskammer Mohsen Zarabi sagte bei diesem Treffen, der Export des Iran nach Oman im Jahr 2018 beträge 728 Millionen US-Dollar.

Er fügte hinzu, dass die Importe des Iran aus dem Oman im Jahr 2018 433 Millionen Dollar erreichten, was das gesamte Handelsvolumen zwischen den beiden Ländern auf 1,161 Milliarden Dollar erhöhte. 

9478

Your Comment

You are replying to: .
7 + 9 =