11.11.2019, 15:12
Journalist ID: 2387
News Code: 83550636
0 Persons
Iranische Speerwürferin belegt den 2. Platz der Welt

Teheran, IRNA – Hashemiyeh Motaghiyan, die iranische Speerwürferin, gewann bei den Para Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019 in Vereinigten Arabischen Emirate eine Silbermedaille und qualifizierte sich für die Paraolympischen Spiele 2020 in Tokio.

Am fünften Tag dieser Weltmeisterschafte belegte sie im Speerwerfen der Klasse F56 mit einem Rekord von 22,67 m den zweiten Platz der Welt und wurde Vizeweltmeister.

Para Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019 finden mit der Teilnahme von 1400 Sportlern und Sportlerinnern aus 122 verschiedenen Ländern der Welt in Vereinigten Arabischen Emirate statt.

9478  

Your Comment

You are replying to: .
7 + 1 =