06.11.2019, 14:12
Journalist ID: 2397
News Code: 83544457
1 Persons
Iran unternimmt den vierten Schritt: In Fordo wieder Gas in die Zentrifugen geleitet

Teheran (IRNA) - Der Iran hat damit begonnen, wieder Gas in Zentrifugender Fordo-Anreicherungsanlage einzuspritzen.

Der 2800 kg schwere UF6-Zylinder wurde am Mittwoch entsprechend der Anordnung des iranischen Präsidenten Hassan Rohani und des Obersten Nationalen Sicherheitsrates und unter Aufsicht von IAEA-Inspektoren in Fordo installiert.

Am Dienstag kündigte Präsident Rohani an, dass der Iran ab dem 6. November den vierten Schritt zur Reduzierung der Verpflichtungen aus dem Atomabkommen unternehmen werde.

Der vierte Schritt des Iran wie die drei vorangegangenen wird umkehrbar sein, wenn auch andere Parteien den Deal einhalten, sagte der Präsident.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 15 =