03.11.2019, 11:01
Journalist ID: 2397
News Code: 83539871
0 Persons
Iranischer Ringer gewinnt die Goldmedaille bei der U23-Weltmeisterschaft in Ungarn

Teheran (IRNA) - Der iranische griechisch-römische Ringer Ali Akbar Yousefi gewann die Goldmedaille bei der U23-Weltmeisterschaft in Ungarn.

Yousefi (130 kg) gewann die Goldmedaille im Finale dieser Wettbewerbe, die am Samstag in der ungarischen Hauptstadt Budapest stattfanden.

Zuvor gewann auch der iranische Kämpfer Meysam Delkhani in der Gewichtsklasse 63 kg eine weitere Goldmedaille im Finale dieses Turniers, das am Samstagabend stattfand.

Die iranische Nationalmannschaft im Freistilringen wurde außerdem Vizemeister der U23-Weltmeisterschaft, die vom 28. bis 30. Oktober in Ungarn ausgetragen wurde.

9407

Your Comment

You are replying to: .
7 + 4 =