Bürgermeister von Teheran: Probleme in den Großstädten auf der ganzen Welt haben ähnliche Lösungen

Teheran (IRNA) - Teherans Bürgermeister sagt, die Probleme in den iranischen Großstädten seien die gleichen wie in anderen Hauptstädten auf der ganzen Welt, daher seien ihre Lösungen gleich.

Armut, Bevölkerungswachstum in den Vororten, Wasser und Abwasser und die Reduzierung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe sind die gemeinsame Erfahrung, die alle Städte, insbesondere die Hauptstädte, auf der ganzen Welt haben, sagte Piruz Hanachi, Teherans Bürgermeister bei der Abschlussfeier des Teheraner Golden Adobe Global-Preises am Samstag.

„Bis zum fünften Jahrzehnt gab es im Iran eine Großstadt, und jetzt gibt es 15. Damals betrug das Verhältnis von Stadt- zu Landbevölkerung 30 zu 70 Prozent, und nach den jüngsten offiziellen Volkszählungen ist dieses Verhältnis nun vollständig umgekehrt“, fügte er hinzu.

Unter Hinweis auf die Bedeutung dieses Preises sagte Hanachi: „Die Verleihung dieser Auszeichnung ist ein Versuch, Erfahrungen zwischen Städten auszutauschen und Maßnahmen zur Stadtentwicklung und zur Verbesserung des Lebens in Städten Werte zu ergreifen“.

Teherans Bürgermeister erwähnte, dass der Goldene Adobe Global-Preis in Teheran eine Gelegenheit sei, die stadträumliche Qualitäten auf der ganzen Welt zu verbessern.

Er äußerte die Hoffnung, dass solche Bemühungen und Auszeichnungen eine Gelegenheit bieten, die Lebensqualität in Teheran und anderen Städten im Iran zu verbessern und die Erfahrungen anderer Städte zu nutzen.

Die Zeremonie wurde unter der Schirmherrschaft Teherans Rathaus und unter Beteiligung einer Reihe von lokalen und ausländischen Beamten und Experten auf dem Gebiet des Stadtmanagements und der Verbesserung der Lebensbedingungen im Zusammenhang mit dem „Welttag der Städte“ abgehalten.

Die Vertreter des Human Settlements Program der Vereinten Nationen (UN-Habitat), von Metropolis International, International Society of Town and Territory Planners (ISOCARP) und Asian Mayors Forum (AMF) nahmen daran teil.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 9 =