26.10.2019, 22:35
Journalist ID: 2397
News Code: 83532097
1 Persons
Deutsche Kulturwoche in Shiraz

Teheran (IRNA) - Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums von Goethes Werk „West-Östlicher Divan“ organisiert die Deutsche Botschaft Teheran vom 31.10. – 04.11.2019 eine deutsche Kulturwoche in Shiraz.

„Wer sich selbst und andere kennt,
wird auch hier erkennen:
Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen“
(Goethe, West-Östlicher Divan, 1819)

Auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen in den Bereichen Film, Wissenschaft, Theater, Kunst und Literatur. Als Gäste werden u.a. Oscar-Preisträger Florian Graf Henckel von Donnersmarck und Schriftstellerin Doris Dörrie; Frau Prof. Dr. Anke Bosse - ausgewiesene Expertin des West-Östlichen Divan sowie Stefan Weidner -  Autor, Übersetzer und Islamwissenschaftler - auftreten.

Die deutsche Kulturwoche ist eine gemeinsame Veranstaltung mit den Partnern der Stadt Shiraz.

Quelle: Deutsche Botschaft im Iran

9407

Your Comment

You are replying to: .
6 + 1 =