21.10.2019, 20:45
Journalist ID: 2397
News Code: 83525862
0 Persons
Wushu-Weltmeisterschaft 2019: Gold für iranische Kämpferinnen

Teheran (IRNA) - Maryam Hashemi (-75 kg) und Shahrbanu Mansurian (-70 kg) gewannen Goldmedaillen beim WM-Finale in China.

Maryam und Shahrbanu bekamen Gold, nachdem sie ihre Rivalinnen aus Indien (Poonam) und Brasilien (Raine Cristina De Oliveira Martins) besiegt hatten.

Zuvor hatten sie ihre Rivalinnen aus Russland und Ägypten übertroffen.

Die Vertreterinnen aus 102 Ländern nehmen an der am 19. Oktober in Shanghai eröffneten Meisterschaft teil.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 7 =