12.10.2019, 10:22
Journalist ID: 2397
News Code: 83513277
0 Persons
Zarif nennt US-Sanktionen eine Art Krieg gegen das iranische Volk

Teheran (IRNA) – „Die Sanktionen der USA üben starken Druck auf das iranische Volk aus, daher sind Sanktionen eine Art Krieg“, sagte der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif in einem Interview mit dem türkischen Sender TRT.

„Die USA haben den Krieg mit dem Iran durch Sanktionen begonnen, und Washingtons größter Druck auf Teheran ist tatsächlich Wirtschaftsterrorismus. Pompeo hat ausdrücklich erklärt, dass das iranische Volk die US-Politik befolgen muss, wenn es nicht hungern will“, fügte er hinzu.

Auf internationaler Ebene bedeute Wirtschaftsterrorismus Gewalt gegen Zivilisten, um politische Ziele zu erreichen. Die Vereinigten Staaten verwenden diesen Ansatz nun, um die Politik des Iran zu ändern, fügte er hinzu.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 13 =